Bücher

Barbara Brüning (Hrsg.)
WEISHEIT - LIEBE - GOTTVERTRAUEN

Frauenporträts aus der Zeit der Reformation und des 20. Jahrhundert

ISBN: 
978-3-925237-27-0
144
Seiten  
15,00

Barbara Brüning (Hrsg.)
LEBENSLICHT

Wie Jugendliche über das Sterben denken

ISBN: 
978-3-925237-28-7
160
Seiten  
15,00

Barbara Brüning
WENN DAS LEBEN AN GRENZEN STÖSST

Philosophieren mit Märchen über Grenzsituationen: Kampf · Zufall · Schuld · Tod

ISBN: 
978-3-925237-18-8
200
Seiten  
15,00

Barbara Brüning
MIT DEM KOMPASS DURCH DAS LABYRINTH DER WELT

Wie Kinder wichtigen Lebensfragen auf die Spur kommen

ISBN: 
978-3-925237-16-4
160
Seiten  
15,00

Barbara Brüning
ZWISCHEN GLÜCK UND FREIHEIT

Philosophinnen-Porträts von der Antike bis zur Gegenwart.

ISBN: 
978-3-9252-37-18-8
192
Seiten  
15,00

Marianne Clemens
UNRUHIGE ZEITEN IN UNSEREM LAND

Erinnerungen 1912-1948. Leipzig - Ahrenshoop - Ludwigslust - Chemnitz - Hamburg

ISBN: 
978-3-925237-13-3
288
Seiten  
16,00

Beate Kasper
LITERARISCHE REISE DURCH ENGLAND UND WALES

Biographische Portraits englischer AutorInnen in ihrer Landschaft

ISBN: 
978-3-925237-19-5
360
Seiten  
18,00

Elmar Schenkel / Hugo Kükelhaus
ZAHLEN UND GÄRTEN

Hugo Kükelhaus macht einen Spaziergang mit Leibniz

ISBN: 
978-3-925237-23-2
192
Seiten  
15,00

George McDonald Ross
G. W. LEIBNIZ

Leben und Denken

aus dem Englischen übersetzt von Birgit Leisenz und Rüdiger Majora
ISBN: 
978-3-925237-14-0
130
Seiten  
13,00

Max Brose
DIE INSEL

Wellen und Melodien eines Lebens

ISBN: 
978-3-925237-11-9
154
Seiten  
12,00

Marcel Messing
DER WEG DER KATHARER

Dreizehn Gesänge eines Troubadours

aus dem Holländischen übersetzt von Renate Söffing und Rüdiger Majora
ISBN: 
978-3-925237-09-6
120
Seiten  
13,00

Annekathrin Lange/Maren Leweke
Im Schatten des Lichts
ISBN: 
978-3-925237-07-2
160
Seiten  
13,00

Kurt Klein
VON DEUTSCHLAND NACH DEUTSCHLAND

Briefe aus der „Ostzone“ 1947-1985 an Rudolf Walter Leonhardt

ISBN: 
978-3-925237-05-8
290
Seiten  
15,00

Ingrid Heimberg
DIE TRÄUME VON TOD UND LEBEN DER REBECCA SOPHIA

Ein beängstigendes, gefährliches, spannendes, besinnliches, beruhigendes, ermutigendes, fantastisches Abenteuer

ISBN: 
978-3-925237-15-7
64
Seiten  
6,00

Friedrich Pape
IN DER STRÖMUNG

Erzählungen – in der Philosophie des 19. Jahrhunderts verwurzelt

ISBN: 
978-3-925237-08-9
208
Seiten  
18,00

Eugen Horti
HERRENHAUSEN – SCHÖNHEIT UND GLEICHNIS

Beauty and Allegory
Beauté et Allégorie

ISBN: 
978-3-925237-01-1
48
Seiten  
5,00

Nine Zuch
VOM APFELBAUM UND MAUSEGRAU

Kindergedichte

ISBN: 
978-3-925237-22-5
128
Seiten  
10,00

Ramona Wickmann
KASIMERAS VERMÄCHTNIS

Eine Bärengeschichte

ISBN: 
978-3-925237-10-2
192
Seiten  
13,00